Persönliche Zukunftsplanung

Ein Konzept für Selbstbestimmung und Teilhabe
Termin: 
22. September 2018 - 10:00 - 17:00

Wir möchten mit dieser Veranstaltung, in Kooperation mit PAUL e.V. Kaarst und dem Familienforum Edith Stein in Neuss, das Konzept der persönlichen Zukunftsplanung bekannter machen. Insbesondere wenn für Menschen mit Behinderung weiterführende Entscheidungen (z.B. Übergang Schule - Beruf oder Auszug aus dem Elternhaus) anstehen, bietet die persönliche Zukunftsplanung einen Weg, Selbstbestimmung und Teilhabe bei der Entscheidungsfindung zu ermöglichen.

Eine ausführliche Beschreibung der Veranstaltung findet sich im beigefügten Flyer sowie im Kursprogramm des Familienforums Edith Stein:
http://www.familienforum-neuss.de/unser-programm/?id=3086&class=6df7f7f8...
Anmeldung ebenfalls beim Familienforum Edith Stein.

Ort: 
Neuss-Innenstadt, Edith-Stein-Haus, Schwannstraße 11