Landesarbeitsgemeinschaft gemeinsam leben - Diskussion über das neue Schulgesetz

Schulministerin verteidigt Inklusionpläne
06.05.2013

Am 4. Mai 2013 kam Schulministerin Löhrmann in das Kunst-Café Einblick nach Kaarst, um mit der Landesarbeitsgemeinschaft gemeinsam leben - gemeinsam lernen über das neue Schulgesetz zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention zu diskutieren. Die Neuss-Grevenbroicher Zeitung berichtete:

http://www.ngz-online.de/kaarst/nachrichten/ministerin-verteidigt-inklus...